„Gegen das Vergessen“

oder „Keller des Vergessens“

Lichtquelle: Stick ’n‘ Push Lights (LEDs)
Soundinstallation: Felix Schager
Grafiken: Herbert Schager