Plakate/Posters

1985/86 war ich in der Linzer Kulturvereinigung Stadtwerkstatt tätig, wo ich eine Siebdruckwerkstätte aufbaute und deren künstlerischer Leiter war. Die meisten Plakate, die ich hier ausgegraben hab, entstanden in dieser Zeit. Die Plakate Ende der 70er, Anfang der 80er wurde teilweise gerissen, mit Messer oder Schere geschnitten, geklebt und dergleichen (siehe die MAERZ-Plakate). Mit dem Aufstieg der Computerkunst begann  auch irgendwie der Niedergang des Siebdrucks oder überhaupt der Plakatkunst. Das Siebdruckkammerl der STWST wurde im neuen Haus zum Videostudio. Ewig schade.
Der Rest dieser Plakate stammt aus eigenen und fremden Veranstaltungen.

This entry was posted in Plakate/Posters. Bookmark the permalink.